Das gastronomische Restaurant mit Küchenchef und Inhaber Philippe Stoque an der Spitze serviert klassische französische Küche mit provenzalischen Einflüssen, die mit frischem Gemüse und Kräutern aus dem üppigen Gemüsegarten des Hotels zubereitet werden.

Mit 14/20 im Guide Gault & Millau und drei Gabeln im Guide Michelin ist es ein Muss für Gourmets, die Gegend besuchen in diesem Restaurant einzukehren. Die regelmäßig wechselnde Speisekarte, die Gerichte wie Gänseleberpastete an grüner Tomatenmarmelade mit Martinique-Vanille und warmen Brioche oder Lammmedaillons in einer Thymiankruste mit "Snake" Auberginen und geräuchertem Knoblauch anbietet appelliert an den geschulten Gaumen. Lokale Pilze und Wild werden in der Saison serviert. Vegetarier, Veganer und Allergiker werden gerne gesehen und ein vegetarisches Drei-Gänge-Menü wird angeboten.

Der Speisesaal ist ein heller, eleganter Raum, der in Harmonie mit der Umgebung ist. Gäste haben auch die Möglichkeit auf der schönen schattigen Terrasse zu speisen, wenn es das Wetter erlaubt.

Eine spektakuläre Weinkarte befördert die exzellenten lokalen Moselweine und die Weine der Provence ins Rampenlicht, bietet aber auch eine wunderbare und umfassende Auswahl an klassischen Grands Crus.

Speisekarte     

Weinekarte

Taverne
Die gemütliche und einladende Taverne serviert regionale Spezialitäten wie Flammekuchen und leichte Snacks wie Salate, Wurst- und Käseplatten und Quiches.

Getränke und hausgemachtes Gebäck, sowie Eiscreme werden den ganzen Tag über serviert.

Menu

Frühstück

Das kontinentale Frühstück wird jeden Tag ab 8.30 Uhr in der Taverne serviert. Auf Anfrage kann es auch früher serviert werden.

Eierspeisen können gegen Aufpreis à la minute bestellt werden.

jQuery(function($){ $('head').append(""); $('body').prepend('